Online-Support bei PALMBERG

Schnelle und kompetente CAD- und OFML-Beratung per Mausklick

Nicht nur im Bereich der Produktentwicklung versuchen wir uns Tag für Tag zu verbessern. Auch im Bereich unserer Serviceleistungen bedeutet Stillstand für uns Rückschritt. Profitieren Sie deshalb nicht nur von unserem Know-how in Sachen Arbeitsplatzgestaltung, sondern nutzen Sie ab sofort auch unser Serviceangebot im Bereich CAD- und OFML-Beratung. Um Ihnen Ihre tägliche Arbeit zu erleichtern, haben wir mit der Software "TeamViewer Support" unsere CAD- und OFML-Beratungsleistungen weiter optimiert.

Hilfe per Fernsteuerung über unsere Internetplattform

Mit "TeamViewer Support" sind wir sofort im Bild. Wir sitzen quasi neben Ihnen und blicken Ihnen über die Schulter. Mit "TeamViewer Support" können sich zwei Gesprächspartner gegenseitig auf den Bildschirm blicken, sich gegenseitig Fernsteuerungsrechte einräumen und so interaktiv zusammenarbeiten. Auf beiden Seiten ist keinerlei Installation oder Konfiguration notwendig. Zum Aufbau einer Sitzung benötigen beide lediglich einen Internetzugang und das kosten- und installationsfreie, sofort ausführbare TeamViewer-Programm.

Mit TeamViewer sehen wir also direkt auf Ihren Bildschirm und können sofort erfassen, wo das Problem liegt – direkt und ohne Missverständnisse. Gerade kleine und versteckte Fehler erfordern oftmals viele Rückfragen und Beschreibungen. Mit dem direkten Blick auf den betreffenden Bildschirm erfassen unsere Mitarbeiter die Probleme schnell und können Sie professionell zur richtigen Lösung lotsen oder per Fernsteuerung selbst aktiv werden. Die Bandbreite der TeamViewer-Hilfe reicht von Anwenderfehlern, über Hilfe beim Ausfüllen von Formularen bis hin zur Neuinstallation bestimmter Programme, Updates oder Patches.

Behalten Sie die volle Kontrolle

Wenn andere Nutzer auf Ihren Bildschirm zugreifen können, sollte Sicherheit an vorderster Stelle stehen. Beim "TeamViewer Support" haben alle Sitzungsteilnehmer stets die volle Kontrolle über den eigenen Rechner. Sie bestimmen, wer was sehen darf. Blickrichtungswechsel und Fernsteuerung erfolgen erst nach Bestätigung. So sind immer nur die Anwendungen sichtbar, die explizit von Ihnen freigegeben werden. Und wenn Sie möchten, können Sie mit einem einzigen Klick alles beenden.

Effiziente CAD- und OFML-Beratung beginnt für uns mit einem einzigen Klick. Bei Fragen rund ums Thema "TeamViewer" wenden Sie sich bitte an uns.

Anja Steinhauer
OFML-Datenverantwortliche
Telefon +49 38828 38-187
E-Mail

TeamViewer Button