Wohlfühlfaktor Büro: Von der Idee bis zur Lösung

Wie kommt man als mittelständisches Unternehmen auf neue Ideen, wenn sich das technologische Rad - auch im Zuge der Digitalisierung - immer schneller dreht und Innovationszyklen immer kürzer werden? Für PALMBERG ist die Antwort auf diese Frage klar. Neue Ideen lassen sich am besten entwickeln, wenn man sich aus seiner Komfortzone herauswagt und hinein in einen neuen Kontext begibt. 

Im Rahmen der am 24. Februar gestarteten Dokumentationsreihe “Innovation Deutschland“, auf WELT.de, beleuchtet Wirtschaftskorrespondent Ralph Szepanski die Frage: Wie wird das Büro der Zukunft aussehen und was ist das Erfolgsmodell von PALMBERG, einem klassischen mittelständischen Unternehmen, für das eigene Wachstum und die wirtschaftliche Stabilität?

Freuen Sie sich auf einen Einblick wie und mit was für einem Team man mit flexiblen, individuellen und ganzheitlichen Arbeitsplatzlösungen innovative Bürokonzepte mit Wohlfühlcharakter entstehen lassen kann. Denn Raum ist für PALMBERG mehr als nur die vier Wände, in denen wir täglich arbeiten.

Betrachtet man heute ein Produkt wie den Schreibtisch, ist das zunächst ein recht konservatives Büromöbel, bei dem sich in den vergangenen 100 Jahren von außen betrachtet wenig getan hat. Die heutige Bürowelt allerdings wird zunehmend immer bunter, wohnlicher und individualisierbarer, so dass ein entspannter und verspielter Charakter im Hinblick auf die Gestaltung von Arbeitsplätzen Einzug in unseren Büroalltag hält. Der Film zeigt, wie Sie sich für Ihre Arbeitswelt mit dem Hersteller PALMBERG den nötigen Freiraum schaffen, um sich zukünftig flexibel und nachhaltig an persönliche Arbeitsweisen anpassen zu können. Nur so können Sie Ihren vorhandenen Raum ideal für sich nutzen.